Webinare - Internetfortbildungen

Webinare - Informationen / Voraussetzungen

Pfizer Pharma GmbH

Pfizer Pharma GmbH

Webinar: "Update zu oralen COVID-19 Therapien"

Termin: Mittwoch, 18. Mai 2022, ab 18.00 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

antivirale Covid-19 Therapien stehen zur Behandlung von Covid-19 bei Hochrisikopatient:innen zur Verfügung und können bei möglichst frühem Therapiebeginn schwere Krankheitsverläufe und Hospitalisierungen verhindern.

Was müssen Hausärzte bei der Verordnung beachten und für die Beratung der Patienten wissen? Welche Möglichkeiten zur Überprüfung von Wechselwirkungen gibt es?

Das praxisnahe Live-Webinar stellt das Wichtigste zu antiviralen COVID-19 Therapien in der Hausarztpraxis zusammen und gibt eine Übersicht zu aktuellen Leitlinienempfehlungen und Studiendaten.

Melden Sie sich jetzt für das Live-Webinar am 18. Mai 2022 an zum Thema:
COVID-19: Update zu antiviralen Therapien aus der Praxis

Haben Sie noch Fragen oder benötigen Sie weitere fachliche Informationen? Dann kontaktieren Sie mich gerne.

Mit freundlichen Grüßen,

Kathrin Schaber
+49 (0)151 540 311 85
kathrin.schaber@pfizer.com

Agenda

"Antivirale Covid - Therapie in der Hausarztpraxis"
Dr. med. Sven Schellberg
Infektiologe und Allgemeinmediziner, Novopraxis Berlin

"Medikationsmanagement: Was ist bei CYP3A4 Interaktionen zu beachten?"
Prof. Dr. med. Christian Mang
Professor für Interdisziplinäre Pharmakologie an der
University for Digital Technologies in Medicine & Dentistry, DTMD, in Luxemburg


Weitere Informationen über die Pfizer Pharma GmbH finden Sie im Internet unter:

www.pfizer.com

Seitenanfang

Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V.

Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V.

Online-Seminar: "Neuerungen zur Organ- und Gewebespende"

Termin: Montag, 23. Mai 2022, 19.30 - 21.00 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

seit dem 01. März 2022 ist das Gesetz zur Stärkung der Entscheidungsbereitschaft bei der Organspende in Kraft getreten, welches die Voraussetzung dafür schaffen soll, dass mehr Menschen sich mit der Organ- und Gewebespende auseinandersetzen und dazu eine informierte Entscheidung treffen, die auch dokumentiert wird.

Gemeinsam informieren das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, Minister Karl-Josef Laumann, und der Hausärzteverband Westfalen-Lippe, Anke Richter-Scheer, über die für die Hausarztpraxis wichtigen Parameter. Wir freuen uns auf den interaktiven Austausch mit Ihnen.

Themeninhalte

Situation der Organ- und Gewebespende: Zahlen, Daten und Fakten

Gesetzliche Regelung der Organ- und Gewebespende:
Das Transplantationsgesetz (TPG)

Ablauf einer Organ- und Gewebespende

Information zur Organ- und Gewebespende in der Hausarztpraxis

Offene Diskussions- und Fragerunde

Referentinnen und Referenten

Minister Karl-Josef Laumann
Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. rer. nat Daniela Watzke
BZgA

Anke Richter-Scheer
1. Vorsitzende Hausärzteverband Westfalen-Lippe

Anmeldung

Kostenlose Anmeldung

Zertifizierung

2 CME-Punkte beantragt

Bei Fragen melden Sie sich gern. Sie erreichen uns montags bis freitags von 10:00 - 16:00 Uhr.

Das Fortbildungsteam sendet Ihnen beste Grüße aus Unna.

Hausärztliche Service- und Wirtschaftsgesellschaft mbH Westfalen-Lippe
Ein Unternehmen des Hausärzteverbandes Westfalen-Lippe

Telefon 02303-94292 0
E-Mail fortbildung@hausaerzteverband-wl.de


Weitere Informationen über den Hausärzteverband Westfalen-Lippe e.V. finden Sie im Internet unter:

www.hausaerzteverband-wl.de

Seitenanfang

Fortbildung der Gematik GmbH

Gematik GmbH

Webinar: "gematik digital: Kommunikation im Medizinwesen (KIM) – eArztbriefe im Fokus"

Termin: Mittwoch, 25. Mai 2022, 17.00 - 18.30 Uhr

Ort: Online-Veranstaltung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

eArztbriefe schnell und digital über KIM verschicken, spart Ihnen und Ihrem Praxispersonal Zeit und Kosten. Doch damit diese Wirkung sich auch voll entfalten kann, muss KIM und die Funktion des eArztbriefes von so vielen Ärztinnen und Ärzten wie möglich genutzt werden.

Am 25. Mai in der Zeit von 17:00 bis 18:30 Uhr zeigen Praxen bei unserer Online-Veranstaltungsreihe "gematik digital" live den Austausch von eArztbriefen.

Dazu stehen Ihnen bei unserer Veranstaltung Ärzt:innen, Zahnärzt:innen, Vertretende von Softwareherstellern und die gematik für Fragen und Diskussionen rund um KIM zur Verfügung.

Anmeldung zur Online-Veranstaltung

https://fachportal.gematik.de/veranstaltung/veranstaltung-detail/gematik-digital-kommunikation-im-medizinwesen-kim

Wir freuen uns, wenn Sie diese Veranstaltung über Ihre Kanäle streuen und Ihren Mitgliedern Informationen aus erster Hand ermöglichen: Teilen Sie diese Veranstaltung gern mit Ihren Mitgliedern, in Ihren Veranstaltungskalendern, Newslettern oder Social Media-Kanälen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vielen Dank und herzliche Grüße

Martin Schmalz
Leiter Kommunikation


Weitere Informationen über die Gematik GmbH finden Sie im Internet unter:

www.gematik.de

Seitenanfang

Amgen GmbH

AMGEN Fachkreise

"AMGEN Fachkreise"

KOSTENLOSE REGISTRIERUNG:

fachkreise.amgen.de


Onkologie
Osteologie
Hämatologie
Nephrologie
Hypercholesterinämie


Aktuelle Artikel, Filme, Kongressmaterialien, Präsentationen, Veranstaltungen u.v.m.

Seitenanfang

FUJIFILM SonoSite Gmbh
Floating Doctors Mission

FUJIFILM SonoSite GmbH

Floating Doctors Mission

FLOATING DOCTORS VIDEO SERIES: 5 of 6:
"Maria's baby"

Maria is pregnant, a few days overdue with her baby in a dangerous, transverse position. Out here in this remote location, the most difficult question is when to transport. Dr. Jordan sees the complications ahead, live on screen with the Edge system.

In the remote coastal regions of Panama, Honduras and Haiti, infant mortality during childbirth is high. The fifth video in this fascinating series shows just how overwhelming the problems can be. The mother and grandmother's anxiety is compounded by the practical and financial difficulties in getting to a hospital far away.


View now:

response.sonosite.com/floating-doctors-video1


Weitere Informationen über die Webinar-Angebote der FUJIFILM SonoSite GmbH sowie die Floating Doctors Mission finden Sie im Internet unter:

www.sonosite.com/education
floatingdoctors.com

Seitenanfang

FUJIFILM SonoSite GmbH

FUJIFILM SonoSite GmbH

Webcast: "Thinking about using ultrasound for subclavian access?"

Ultrasound-guided subclavian venipuncture is more rapidly learned than the anatomic landmark technique in simulation training.

Real-time, ultrasound-guided central venous cannulation results in a lower technical failure rate (overall and on first attempt) and faster access.


Learn more:

www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/25362982


Weitere Informationen über die Webinar-Angebote der FUJIFILM SonoSite GmbH finden Sie im Internet unter:

www.sonosite.com/education

Seitenanfang

QIAGEN - Sample & Assay Technologies

QIAGEN - Sample & Assay Technologies

Webinar Invitation: "Featured webinar series downloads: qPCR, NGS, miRNA and microbiology"

Interested in live webinars?
Register for the December sessions
.

REGISTRIERUNG:

echo4.bluehornet.com


3 part series on qPCR

This series introduces real-time qPCR technology, a pathway- or disease-focused PCR array platform, and the newly released data analysis tool at QIAGEN GeneGlobe.

Part 1: Introduction to Real-Time PCR (Q-PCR/qPCR/qRT-PCR)
Part 2: Pathway-Focused Gene Expression Analysis — Advanced Real-Time PCR Array Technology
Part 3: PCR Array Data Analysis Tutorial

4 part series on microRNA

This series covers miRNA biogenesis, profiling, data analysis, and functional microRNA analysis.

Part 1: Biofluid miRNA Profiling: From Sample to Biomarker
Part 2: Meeting the Challenges of miRNA Research: miRNA Biogenesis, Function, and Analysis
Part 3: Advanced microRNA Expression — from Experimental Design Through Data Analysis
Part 4: Functional microRNA Analysis

4 part series on NGS

Learn NGS technology, applications, and challenges, and find out about the most efficient, cost-effective method for successful NGS.

Part 1: Next-Generation Sequencing: an Introduction to Technology and Applications
Part 2: Targeted Enrichment for Next-Generation Sequencing: Applications in Translational Research
Part 3: Targeted Enrichment for Next-Generation Sequencing: Applications in Clinical Research
Part 4: Next-Generation Sequencing Data Analysis for Genetic Profiling

4 part series on microbiology

Listen to our overview of the molecular basis for the intricate interactions between host and pathogen, as well as current research tools.

Part 1: Host–Pathogen Interactions: Molecular Basis and Host Defense Mechanisms
Part 2: Microbiome: From Identification to Characterization
Part 3: Exploring the First Line of Defense: Research Tools for the Innate Immune System
Part 4: Toll-Like Receptors in Inflammation


Weitere Informationen über die Webinar-Angebote von QIAGEN finden Sie im Internet unter:

www.qiagen.com/Knowledge-and-Support/Webinars/

Seitenanfang

diabetes-symposium.de | Sciarc GmbH

diabetes-symposium.de | Sciarc GmbH

Webcast und Online-CME: Neues Hilfsmittel für verbesserte Insulinresorption (Teil 1 + 2)

"Neues diabetologisches Hilfsmittel für bessere Insulinabsorption (1 + 2)"
(Dr. T. Behnke, Neuwied)

REGISTRIERUNG:

Zur Diabetologie-Fortbildung (Teil 1)

Zur Diabetologie-Fortbildung (Teil 2)


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Studien zeigen, dass sich durch lokale Erwärmung der Injektionsstelle die Insulinabsorption verbessern lässt, sodass die Therapieziele mit reduzierten Insulindosen erreichbar sind. Auch die Hypoglykämieraten sinken. Das neue diabetologische Hilfsmittel insuPad setzt dieses Prinzip in die Praxis um. Wissenschaftlicher Hintergrund und praktische Aspekte werden im neuen Webcast auf diabetes-symposium.de präsentiert.

Der begleitende CME-Test ist mit 2 CME-Punkten zertifiziert.

Ihr Team von diabetes-symposium.de


Weitere Informationen über die Webinar-Angebote von diabetes-symposium.de finden Sie im Internet unter:

www.diabetes-symposium.de

Seitenanfang

md-fm.com - the first medical web radio

md-fm.com - the first medical web radio


MD-FM is an English language weekly Web radio podcast for physicians. It is based on the latest news from leading medical journals, such as the New England Journal of Medicine, JAMA, The Lancet, the British Medical Journal, as well as updates from major international medical congresses.

The aim is to update the practicing clinician on important news across a variety of medical specialties. The weekly program is about 8 minutes long, and includes 5 or 6 news segments. It is produced by experienced medical journalists who interview medical experts, ensuring high-quality content of relevance to physicians, regardless of their specialty.

Physicians can sign up online on the website www.MD-FM.com to receive the journal via email and can listen to the podcast online directly, or download it for later listening. The journal is also subtitled and a link is provided to allow the listener to access all original medical journal articles referenced in the segments for further reading.


Weitere Informationen über die Radio Podcasts von md-fm.com - the first medical web radio finden Sie im Internet unter:

www.md-fm.com

Seitenanfang

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird. Die Bezeichnung setzt sich aus den Wörtern "Web" und "Seminar" zusammen, ist also ein sogenanntes Kofferwort. Trotz unterschiedlicher Anwendungsformen, wie z.B. Web-Meetings für die Zusammenarbeit im Team oder publikumsstarke Web-Konferenzen, haben Webinare ein gemeinsames Merkmal: Die Teilnehmenden sind immer live dabei.

Welche Vorteile bieten Webinare?

Der ortsunabhängige Informationsaustausch ist der wesentliche Vorteil von Webinaren. Webinare lassen sich vom Arbeitsplatz oder vom Home-Office aus verfolgen, dank Tablet-PC oder Smartphone sogar von unterwegs. Sie bieten dadurch erheblich mehr Flexibilität als Präsenzseminare und eliminieren den Faktor Reisezeit nahezu vollständig.

Welche Ausrüstung benötige ich für ein Webinar?

Computer
Internetverbindung (am besten Breitband / DSL)
Mikrofon und Lautsprecher (integriert oder USB-Headset)
Webcam (optional)

Die meisten Computer haben ein integriertes Mikrofon und integrierte Lautsprecher. Mit einem Headset oder Handapparat erhalten Sie aber eine sehr viel bessere Audioqualität.

 


Ärztenetz Bad Berleburg

Poststraße 15 · 57319 Bad Berleburg
Telefon (0 27 51) 4 59
eMail info@aerztenetz-bad-berleburg.de